Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Alle Sensoren und Aktoren, die unter Sensoren/Aktoren als kompatibel gelistet sind, lassen sich mit everHome steuern und automatisieren. Damit ein netatmo Wetterstation Sensor in everHome genutzt werden kann, muss dieser Sensor zunächst als Gerät im everHome Portal hinzugefügt werden. Da ein netatmo Sensor über die netatmo Cloud in everHome eingebunden wird, muss das zugehörige netatmo Kundenkonto mit E-Mail-Adresse und Passwort bekannt sein.

Um einen netatmo Wetterstation Sensor mit everHome nutzen zu können, ist das everHome PREMIUM Paket erforderlich. Das everHome PREMIUM Paket können Sie in unserem Online Shop erwerben oder dort auf das PREMIUM Paket upgraden.

Inhalt dieser Seite

Schritt-für-Schritt Anleitung
 

 

1. Anmeldung mit Email-Adresse und Passwort

Melden Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort am everHome Portal in einem Browser an. Im everHome Portal lassen sich alle Ihre Räume, Geräte, Gruppen, Szenen, Zeitplanungen einfach und bequem verwalten.



2. Klicken Sie auf die Auswahl 'Geräte'

Eventuell sind neben Ihrer everHome CloudBox bereits Geräte vorhanden. Sollten diese Geräte vom Demo-Modus angelegt worden sein, so können Sie diese gerne löschen.



 

3. Fügen Sie ein oder mehrere netatmo Sensoren als Geräte hinzu

Fügen Sie sich ein oder mehrere netatmo Geräte hinzu, indem Sie den Menüpunkt 'Geräte +' auswählen. 



Wählen Sie den Hersteller 'netatmo' aus.

Ist Ihr netatmo Kundenkonto noch nicht mit Ihrem everHome Kundenkonto verbunden, so melden Sie sich bitte auf der Portalseite von netatmo mit Ihrem netatmo Kundenkonto und Passwort an.



Betätigen Sie hierzu die Schaltfläche 'MY NETATMO'.

4. Anbindung Ihres netatmo Kundenkontos




Melden Sie sich mit Ihrem netatmo Kundenkonto an.



Betätigen Sie die Schaltfläche 'Ja', um everHome den Zugriff auf Ihre netatmo Daten zu erlauben.

5. netatmo Sensoren als everHome Geräte hinzufügen

Wenn Sie schon zuvor Ihr netatmo Kundenkonto mit dem everHome Kundenkonto verbunden haben, so sehen Sie nun eine Liste aller Ihrer in Ihrem netatmo Kundenkonto vorhandenen netatmo Sensoren. Sind hier netatmo Sensoren gelistet, die noch nicht in everHome hinzugefügt wurden, so können Sie diese Geräte markieren und durch Betätigen der Schaltfläche 'GERÄTE HINZUFÜGEN'  ebenfalls als everHome Geräte erstellen.




6. Ihre netatmo Geräte

Ihre netatmo Geräte stehen Ihnen nun im everHome Portal zur Verfügung.