Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Alle Sensoren und Aktoren, die unter Sensoren/Aktoren als kompatibel gelistet sind, lassen sich mit everHome steuern und automatisieren. Damit die Funk-Signale eines 433 MHZ Sensors permanent von everHome empfangen werden können, muss dieser Sensor zunächst als Gerät im everHome Portal hinzugefügt werden.

Sollte ein Funk-Sensor Funk-Signale über die Frequenz 433 MHZ senden, so ist dieser nicht zwingend mit everHome kompatibel. Nur unter Sensoren/Aktoren als kompatibel gelistete 433 MHZ Sensoren sind in everHome verwendbar. Sprechen Sie gerne unseren Kunden-Support an, wenn Sie diesbezüglich Fragen haben.



Inhalt dieser Seite

Schritt-für-Schritt Anleitung
 

 

1. Anmeldung mit Email-Adresse und Passwort

Melden Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort am everHome Portal in einem Browser an. Im everHome Portal lassen sich alle Ihre Räume, Geräte, Gruppen, Szenen, Zeitplanungen einfach und bequem verwalten.



2. Klicken Sie auf die Auswahl 'Geräte'

Eventuell sind neben Ihrer everHome CloudBox bereits Geräte vorhanden. Sollten diese Geräte vom Demo-Modus angelegt worden sein, so können Sie diese gerne löschen.




 

3. Fügen Sie einen neuen Sensor hinzu

Fügen Sie einen neuen 433 MHZ Sensor als Gerät hinzu, indem Sie den Menüpunkt 'Geräte +' auswählen. 





Wählen Sie den passenden Hersteller und als Gerätemodell die auf dem Sensor aufgedruckte Modellbezeichnung aus. Geben Sie dem neuen Gerät unter Bezeichnung einen Namen. Wählen Sie den Raum aus, dem das Gerät zugeordnet werden soll. Neue Räume können Sie unter der Auswahl 'Räume +' hinzufügen. Zu einem Gerät kann der Raum auch später zu jeder Zeit neu zugeordnet werden.

Arbeitet das Gerät mit Hauscode und Gerätecode, so übernehmen Sie diese Einstellungen vom Gerät. In diesem Fall ist das Gerät nun fertig eingerichtet und kann verwendet werden.

Arbeitet das Gerät mit einem Zufallscode, so unterscheidet sich der Anlernvorgang je nach Hersteller und Modell. Beachten Sie hierzu die Hinweise für den Anlernvorgang im everHome Portal und die Bedienungsanleitung des Herstellers.  




Lassen Sie den 433 MHZ Sensor ein Funk-Signal senden. Dieser Vorgang ist meistens als Anlernvorgang des Sensors an einen Aktor beschrieben, der durch den Sensor geschaltet werden soll.

 

Wird das Funk-Signal des Sensors von der CloudBox empfangen, so wird dieses Ereignis angezeigt. Solange das Funk-Signal von der CloudBox nicht empfangen wurde, kann das Gerät nicht hinzugefügt werden, da noch nicht alle Parameter vorliegen.

 

Betätigen Sie die Schaltfläche 'GERÄT HINZUFÜGEN', um den Sensor als Gerät anzulegen. Das Gerät ist nun fertig eingerichtet und kann verwendet werden.